Erkrankungen

Prostatahyperplasie des Rüden

Prostatahyperplasie des Rüden

Bei unkastrierten Rüden, besonders mit zunehmendem Alter, kommt die benigne Prostatahyperplasie (gutartige Prostatavergrößerung) relativ häufig vor. Die Prostata (Vorsteherdrüse) gehört zum männlichen Geschlechtsapparat, dient unter anderem der Produktion von...

FIV

FIV

Das Feline Immundefizit Virus (FIV) wird umgangssprachlich auch Katzen-AIDS genannt. Es handelt sich aber um ein anderes Virus als das, das bei Menschen AIDS auslöst (HIV – Humanes Immundefizienz-Virus). Die Ansteckung erfolgt meistens bei Revierkämpfen, da sich die...

Otitis externa

Otitis externa

Die Otitis externa ist eine Entzündung der Ohrmuschel und des äußeren Gehörgangs. Diese Art der Entzündung kommt bei den Ohrenentzündungen, sowohl bei Hunden als auch Katzen, am häufigsten vor. Sie ist von der Otitis media (Mittelohrentzündung) und der Otitis interna...

FIP

FIP

Die Erkrankung Feline Infektiöse Peritonitis (FIP) wird durch ein Katzen-Coronavirus ausgelöst. Allerdings erkranken nur 5% der coronainfizierten Katzen an FIP. Nach heutigem Erkenntnisstand muss das Virus im Körper des Tieres mutieren, um die Erkrankung...

Blasenentzündung bei Hund und Katze

Blasenentzündung bei Hund und Katze

Eine Blasenentzündung (Cystitis) ist bei Hunden und Katzen nicht selten und genauso wie beim Menschen sehr unangenehm. Sie zeigt sich durch häufigen, teilweise unkontrollierten Harnabsatz, kleine Mengen Urin trotz Pressen, Schmerzen und übelriechenden, teilweise...

Durchfall

Durchfall

Der Durchfall bei Hunden kann viele verschiedene Ursachen haben: von Parasitenbefall wie Giardien oder Würmer, Unverträglichkeiten (Allergien) über Magen-Darm-Infekte oder Infektionskrankheiten (z.B. Parvovirose). Auch die Art des Durchfalls kann sich stark...

Bindehautentzündung

Bindehautentzündung

Es gibt viele verschiedene Ursachen für Bindehautentzündungen (Konjunktivitis). Bei Hundewelpen tritt sie häufig auf, denn das Immunsystem muss sich erstmal mit den Umweltkeimen auseinander setzen. Andere Ursachen sind Reizung des Auges durch äußere Einflüsse wie...

Pyometra der Hündin

Pyometra der Hündin

Eine Pyometra ist eine Gebärmuttervereiterung. Daher sind unkastrierte Hündinnen betroffen, während kastrierte Hündinnen sie logischerweise nicht bekommen können (auch, wenn nur die Eierstöcke entnommen wurden, denn die Gebärmutter bildet sich dann in der Regel zurück...

Hypothyreose

Hypothyreose

Die Schilddrüsenunterfunktion des Hundes ist eine Erkrankung, die häufig vermutet wird und selten auftritt. Die Symptome sind Müdigkeit, Abgeschlagenheit und Schwierigkeiten bei der Gewichtsreduktion. Auch Verhaltensauffälligkeiten werden häufig mit einer Fehlfunktion...

Das Feline Leukose Virus

Das Feline Leukose Virus

Das Feline Leukose Virus (FeLV) wird durch direkten Kontakt zwischen Katzen übertragen oder durch indirekten Kontakt, wenn die Katzen beispielsweise aus dem selben Wassernapf trinken. Dementsprechend sind in der Regel nur Freigängerkatzen betroffen, während Katzen,...